platzhalter header Veranstaltungen Sie sind hier: Aktuelles | Veranstaltungen

Familienwochenende 2019

Familienwochenende 2019

30. August bis 1. September 2019

Familienwochenende in Falkenhain

Der Deutsche Diabetiker Bund e.V. lädt Sie vom 30.08.2019 bis zum 01.09.2019 zu einem bunten und aktiven Familienwochenende für Familie mit Diabetes ein. Diesmal geht es in die Jugendherberge Falkenhain in Mittweida, Sachsen - und direkt an den Badestrand.
Die Jugendherberge liegt direkt an der Talsperre und bietet somit einen beeindruckenden Blick auf den See. Ein eigener Naturstrand, Ruderbootverleih oder die Schiffsanlegestelle runden die Möglichkeit vor Ort perfekt ab.
Falkenhain liegt im wunderschönen Sachsen und nicht weit von Leipzig und Dresden entfernt.
Vor Ort haben wir die Möglichkeit zu grillen, ein Lagerfeuer zu machen, Tischtennis zu spielen, baden zu gehen und wir können im Seminarraum auch einen Kinoabend veranstalten.
Es gibt eine Wasserski- und Wakeboardanlage in der Nähe, Kanu- und Ruderboote können vor Ort ausgeliehen werden, eine Linienschifffahrt kann in Anspruch genommen werden oder ein Ausflug in den Kletterpark ist möglich.

Kosten pro Person: 35,-- €

Für dieses Familienwochenende können Sie sich bei der DDB-Bundesgeschäftsstelle anmelden:
Tel. 030 420 824 98 0
Fax: 030 420 824 9820
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin: Freitag, 30. August 2019 - ab 16:00 Uhr

Einladung zum Diabetes Tag für Patienten - Gesund leben mit Diabetes

Interdisziplinäres Stoffwechsel-Centrum Diabetes-Tagesklinik und Ambulanz

Einladung zum Diabetes Tag für Patienten - Gesund leben mit Diabetes

Samstag, 29.09.2018 10:00 - 12:00 Uhr
Ort: Charité, Campus Virchow-Klinikum Ostring 1
Hörsaal Erdgeschoss

Sehr geehrte Damen und Herren, zum zweiten Diabetes-Tag für Patienten an der Charité möchten wir Sie ganz herzlich einladen. Patienten, die die Diagnose Diabetes mellitus haben, sind nicht selten verunsichert durch die Vielzahl von Informationen über neue Therapieund Kontrollmöglichkeiten.

Wir möchten den diesjährigen Diabetes Tag für Patienten nutzen, um Ihnen zum einen unser neues und wieder verstärktes Team vorzustellen.

Zum anderen möchten wir Ihnen in 2 Vorträgen einen kurzen Überblick geben. Welche neuen Medikamente zur Therapie des Diabetes gibt es? Kommen alle diese Medikamente für jeden in Frage? Welchen Stellenwert hat die erweiterte Kontrollmöglichkeit durch sogenannte Flash- Glukose Systeme oder Real-Time Messgeräte (rtCGM). Sind diese Messsysteme eine Verbesserung, oder können sie überfordern?

Im Anschluss an die Fortbildungsveranstaltung dürfen wir Sie ganz herzlich zur Industrie- Ausstellung einladen. Sie werden die Möglichkeit haben, neue Injektionsgeräte, Blutzucker- und Blutdruckmessgeräte zu sehen, auszuprobieren und mit den Experten Vor- und Nachteile neuer Entwicklungen zu diskutieren.

Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich!

Wir freuen uns, Sie am 29. September 2018 begrüßen zu können. Im Namen des Diabetes Teams Nikolaus Tiling, Funktionsoberarzt des Stoffwechsel-Centrums


Programm
2. Diabetes Tag für Patienten an der Charité Samstag, 29.09.2018

10:00 Begrüßung Nikolaus Tiling, Funktionsoberarzt

10:05 Welche neuen Medikamente gibt es? Dr. Ingrid Zhang (Ärztin für Diabetes)

10:35 Welche neuen Messsysteme gibt es? Melanie Zaake (Diabetesberaterin)

11:00 Führung durch das Stoffwechsel-Centrum Besuch der Industrie-Ausstellung, Gespräche mit den Vortragenden und Mitarbeitern des Stoffwechsel-Centrums kleiner Imbiss

12:00 Ende der Veranstaltung

Termin: Samstag, 29. September 2018 - ab 10:00 Uhr

Familienwochenende 2018 in Olpe +++ BITTE VERÄNDERTE ANMELDEFRIST BEACHTEN: 21.02.2018 +++

Familienwochenende 2018 in Olpe +++ BITTE VERÄNDERTE ANMELDEFRIST BEACHTEN: 21.02.2018 +++

Unser Familienwochenende 2018 in Olpe am wunderschönen Biggesee hat noch freie Plätze. Es findet vom 25.05. bis 27.05.2018 statt. Eingeladen sind Kinder mit Diabetes im Alter von 6 - 18 Jahren, deren Eltern und Geschwister.

Für mehr Informationen rufen Sie uns an 030/ 420 824 980 oder schreiben Sie uns eine EMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf viele Familien für Spaß, Spiel und spannende Vorträge.

Hier ein Video vom Familienwochenende 2015

 

 

Termin: Freitag, 25. Mai 2018 - ab 16:00 Uhr

Gemeinsame Veranstaltung des DEUTSCHEN DIABETIKER BUNDES Landesverband Brandenburg e.V. mit St. Josefs Krankenhaus Potsdam anlässlich des Weltdiabetestages am 15.11.2017

Grafik zum Welt-Diabetes-Tag von MyTherapy

Am 15. November 2017 findet in der Zeit von 14-17 Uhr in der Wissenschaftsetage des Bildungsforums Potsdam (Am Kanal 47, 14467 Potsdam) die jährlich gemeinsame Veranstaltung des DEUTSCHEN DIABETIKER BUNDES, Landesverband Brandenburg e.V. mit dem St. Josefs Krankenhaus statt.

Damit kommt eine gemeinsame Veranstaltung der erfolgreichsten und wirksamsten Patienten-Selbsthilfeorganisation in Deutschland und in Brandenburg mit einem in der Behandlung des Diabetes außerordentlich engagierten Krankenhaus (zertifiziert als „Klinik für Patienten mit Diabetes geeignet“ DDG und als „Stationäre Fußbehandlungseinrichtung DDG“) zustande. Die Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte widmet sich dem Thema „Diabetes erkennen – aktiv handeln – Lebensqualität erhöhen“. Die Zahl der Menschen mit Diabetes mellitus steigt stetig und oft wird diese Stoffwechselstörung nur zufällig entdeckt. Es gibt immer noch eine „Dunkelziffer“ unerkannter Diabetiker. Unsere Veranstaltung soll zum Thema Diabetes mellitus aufklären, informieren und einen Erfahrungsaustausch mit Betroffenen ermöglichen. Die verschiedenen Vorträge informieren zu neuen Diabetestherapien und wie unser Herz und unsere Nieren bei Diabetes geschützt werden können. Ernährungstrends im Wandel der Zeit werden vorgestellt. Der Landesverbandes Brandenburg e.V. stellt sich vor und Interessierte können ihren Blutzucker kostenfrei messen lassen. Alle Interessierten sind zu unserer kostenfreien Informationsveranstaltung herzlich eingeladen.

(Grafik zum Welt-Diabetes-Tag von MyTherapy)

Termin: Mittwoch, 15. November 2017 - ab 14:00 Uhr

Schönes Wochenende für Familien mit Kindern, die Diabetes haben

Schönes Wochenende für Familien mit Kindern, die Diabetes haben

Liebe Familien,
auch 2017 veranstalten wir wieder unser Familienwochenende vom 19.5. - 21.5.2017 in Olpe / Nordrhein-Westfalen.

Wir freuen uns, noch Plätze anbieten zu können. Um diese zu reservieren, sendet uns bitte das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben bis spätestens 16.5.2017 zurück. Sollte ein Mitglied der Familie Mitglied im Deutschen Diabetiker Bund sein, beträgt die Teilnahmegebühr 50,- € pro Erwachsener, Kinder sind frei.

Familien ohne eine Mitgliedschaft zahlen die tatsächlich anfallenden Kosten von 150,- € pro Erwachsenen, Kinder sind kostenfrei. Kosten für die Anreise müssen die Teilnehmer selbst tragen. In diesen Kosten sind 2 Übernachtungen in der Jugendherberge in 4-, 6- oder 8-Bett-Zimmern (nur eine Familie pro Zimmer!), Vollverpflegung und Getränke, ein spannendes Programm mit Sport, Spiel und Vorträgen enthalten. Die Veranstaltung beginnt am Freitag vor dem Abendessen und endet am Sonntag nach dem Mittagessen.

Wir freuen uns auf ein schönes, erholsames und wissensreiches Wochenende am schönen Biggesee.

Weitere Informationen zur Jugendherberge am Biggesee in Olpe findet ihr unter www.djh-wl.de/de/jugendherbergen/biggesee

Bei Fragen sind wir gern telefonisch unter 030/420824980 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

Verlosung zum Familienwochenende in Olpe 2017

Auch in diesem Jahr verlosen wir wieder für 2 Familien Plätze zu unserem Wochenende in Olpe vom 19.-21.5.2017. Die Kosten für die Anreise müssen die Teilnehmer selbst tragen.

Um in den Los-Topf zu kommen, beantwortet bitte folgende Frage:

Wie heißt Deutschlands bekannteste, meistbesuchte Tropfsteinhöhle in Nordrhein-Westfalen?
Sendet uns die Lösung bis zum 16.5.2017 24:00 Uhr an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viel Glück!
Deutscher Diabetikerbund e.V.
Bundesgeschäftsstelle

Termin: Freitag, 19. Mai 2017 - ab 18:00 Uhr

Weltdiabetestagsveranstaltung 2016

Termin: Samstag, 19. November 2016 - ab 10:00 Uhr

Kostenloses CGM-Probetragen beim Familienwochenende

Kostenloses CGM-Probetragen beim Familienwochenende

Dank der großzügigen Unterstützung zweier großer CGM-Vertreiber in Deutschland, kann jedes Kind das gerne möchte, ein CGM-System seiner Wahl während des DDB Familienwochenendes in Olpe zur Probe tragen. Die hierzu benötigten Systeme und Sensoren werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die CGM Gewebemessung bietet den betroffenen Kindern eine gute Möglichkeit, die Glukosewerte immer griffbereit zu haben und ggf. entspr. reagieren zu können. Alarmfunktionen kündigen rechtzeitig ungünstige Stoffwechsellagen an.
Neben der Möglichkeit die Systeme zur Probe zu tragen, werden diese ausführlich vorgestellt. Junge, agile Diabetiker, wie der mehrfache deutsche Karatemeister Alexander Piel, geben praktische Tipps für den Umgang mit dem Diabetes im Alltag. Während für die Kinder überwiegend sportliche Aktivitäten im Vordergrund stehen, können sich die Eltern im Umgang mit dem Diabetes schulen lassen. Ebenso werden juristische Themen behandelt.
Noch sind einige Plätze für interessierte Familien frei. Das Familienwochenende findet in der Zeit vom 10.06. bis 12.06.2016 in Olpe statt. Eingeladen sind Kinder mit Diabetes im Alter von 6 - 18 Jahren, deren Eltern und Geschwister. Anmeldungen nimmt der DDB unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 030/420824980 entgegen.

Real Time CGM - ein Mythos wird wahr!

Real Time CGM - ein Mythos wird wahr!

Am 16.06.2016 entscheidet der gemeinsame Bundesausschuss (GBA), ob CGM-Systeme künftig in den Hilfsmittelkatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen werden.

Hierzu bietet der DDB an diesem Abend eine Veranstaltung an, bei der Interessierte aus erste Hand die Ergebnisse des Tages erfahren und welche Auswirkungen diese haben werden.
Berichten wird Dieter Möhler, Patientenvertreter im GBA! Ebenso werden Vertreter der CGM-Hersteller zugegen und Frau RA Sabine Westermann, die bereits für so manch einen Diabetiker ein CGM-System gerichtlich erstreiten konnte.

Die Veranstaltung findet am 16.06.2016 von 18:00 bis ca. 21:00 Uhr im Intercity Hotel Berlin am Hauptbahnhof statt.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 20,-€ pP. Mitglieder des Deutschen Diabetiker Bundes haben freien Eintritt!

Verlosung zum Familienwochenende

Verlosung zum Familienwochenende

Wir verlosen Last-Minute Plätze für zwei Familien für unser Familienwochenende vom 10. bis zum 12.06.2016 in Olpe!

Das einzige was ihr hierzu tun müsst ist uns eine Frage zu beantworten:
An welchem See liegt die Jugendherberge, in der unser Familienwochenende stattfindet?
Schick uns Eure Lösung bis zum 07.06.2016 um 20:00 Uhr an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und erlebt ein abwechslungsreiches, spannendes Wochenende für die ganze Familie in Olpe!

Familienwochenende des DDB war voller Erfolg

Familienwochenende des DDB war voller Erfolg

Am Wochenende vom 10.06.2016 bis 12.06.2016 fand das Familienwochenende des Deutschen Diabetiker Bundes in der Jugendherberge in Olpe am Biggesee statt.

Von Freitag bis Sonntag konnten Kinder und Erwachsene ein paar schöne, kurzweilige, Stunden gemeinsam verbringen.

Alexander Piel, Mitglied der Karate Nationalmannschaft und selbst Typ I.-Diabetiker, berichtete von seinen sportlichen Aktivitäten und wie diese mit seiner Erkrankung in Einklang zu bringen sind.

Unter fachkundlicher Leitung wurde selbstverständlich auch eine Karate Schnupperstunde durchgeführt, die sich großer Beliebtheit erfreute, ebenso wie die weiteren sportlichen Unternehmungen, die fast rund um die Uhr angeboten wurden.

Insbesondere für die Eltern gab es gesundheitspolitische Einblicke durch Dieter Möhler. Er konnte den Anwesenden aus erster Hand berichten, dass der gemeinsame Bundesausschuss am 16.06.2016 darüber abstimmen wird, ob CGM-Systeme in den Hilfsmittelkatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen werden.

Durch die freundliche Unterstützung der Fa. Nintamed konnte ein Jeder der wollte, ein CGM System zur Probe tragen. Fast alle Teilnehmer machten davon auch Gebrauch.

Neben den angebotenen Programmpunkten diente dieses Treffen insbesondere auch dem Austausch der Betroffenen und Angehörigen untereinander, so konnten einige neue Freundschaften geknüpft werden und Erfahrungen gesammelt und weitergegeben werden.

Nach dem durchweg positiven Feedback ist für die Verantwortlichen des DDB bereits jetzt schon klar, dass es im Jahr 2017 eine Wiederholung des Familienwochenendes geben wird!